Montag, 19. September 2011

5 - tell me why... i don't like monday...


Eine neue Woche hat begonnen. Sollte man nicht montags eigentlich noch motiviert in den Alltag starten?
Ich glaube, das ist etwas schiefgelaufen.
Nachdem ich mich eine halbe Stunde zu spät mit dem falschen Bein aus dem Bett quälte und in all der Eile auch noch vergessen habe mir etwas zu Essen mitzunehmen, wusste ich schon, dass mein Tag wohl nicht zu den top hundert gehören würde. Es wäre wohl sinniger gewesen einfach liegen zu bleiben und mich selbst zu bedauern.
Stattdessen ging es wie gewohnt in die Schule und in eine nicht allzu produktive Lernphase von 10 Stunden harter geistiger Arbeit.
Die letzten drei Stunden bestanden allerdings glücklicherweise aus meinem Kunst-LK und dort darf man sich eigentlich nicht beschweren.
Außerdem sind es nur noch zwei Wochen und dann begebe ich mich nach Amsterdam und anschließend auf Kreuzfahrt. Ich schätze bis dahin ist einfach ein enormes Durchhaltevermögen gefragt. Ab morgen werde ich mich zumindest erstmal um meine in Vergessenheit geratene kreative Ader kümmern und mich mal wieder mithilfe einiger Zeichenutensilien auf Papier verewigen. Wer weiß, vielleicht kommt ja etwas passables bei heraus, dass ich dann gerne auch hier reinstellen werde.


Keine Kommentare: